Veranstaltungen

Ausfahrt nach Esslingen und Altbach/Deizisau

Die BioEnergie Buch eG lädt Ihre Mitglieder und deren Angehörige zu einer Ausfahrt mit dem Bus nach Esslingen und Altbach/Deizisau am Freitag,

24. November 2017, ein.

 

Wir besichtigen die Sektkellerei Kessler und das Kraftwerk Altbach/Deizisau der EnBW.

 

Tagesablauf:

 

09:00 Uhr Abfahrt mit dem Bus in Buch

10:00 Uhr Besichtigung der Sektkellerei Kessler in Esslingen

11:30 Uhr Imbiss/Mittagessen im Palmschen Bau Esslingen oder
                 freie Verfügung zu einem Bummel in Esslingen

13:15 Uhr Abfahrt in ES zum Kraftwerk

14:00 Uhr Führung im Kraftwerk Altbach/Deizisau

17:00 Uhr Abfahrt am Kraftwerk

17:30 Uhr Abschluss im Weingut Haid in Fellbach

21:00 Uhr Rückkehr nach Buch

 

Für die Kellereibesichtigung sollten Sie warme Kleidung mitbringen, denn in den Gewölbekellern beträgt die Temperatur nur rund 13 Grad Celsius. Die Kellereibesichtigung ist nur für Personen geeignet, die sich auch auf unebenem Untergrund sicher bewegen und für die Treppen kein Hindernis sind.

 

Die BioEnergie Buch übernimmt die Kosten für den Bus und Nebenkosten. Für die Kellereibesichtigung wird ein Kostenbeitrag von 15,00 – 20,00 Euro je Teilnehmer erhoben (je nach Teilnehmerzahl).
Alle weiteren Kosten für Essen und Getränke tragen die Teilnehmer selber.

 

Anmeldung bis spätestens zum 28. Oktober 2017 durch Anzahlung von 20 Euro bei den Vorständen, J.Kurz, Birkenweg 12, W. Hieber, Bucher Hauptstraße 32, G. Mezger, Birkenweg 10 oder bei dem Aufsichtsratvorsitzenden H. Wiest, Eschenweg 4.

 

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme.
 

Die Vorstände

 

gez.

Johannes Kurz          Wolfgang Hieber          Dr. Günter Mezger

 

Generalversammlung der BioEnergie Buch eG

Am 21. Oktober 2017 konnte unter guter Beteiligung die Generalversammlung der BioEnergie Buch eG

in der Dorfschenke in Heubach-Buch durchgeführt werden.

Im Mittelpunkt stand dabei der Wirtschaftsbericht für das Wirtschaftsjahr 2016/2017.

Der Vorstand konnte dabei ausgezeichnete Zahlen vorlegen.

Es konnten in dem Jahr über 22 000 Euro Gewinn erwirtschaftet werden. Ein Teil davon konnte mit

Zustimmung der Generalversammlung zur vollständigen Deckung der bisherigen Verlustvorträge

verwendet werden. Ein Teil konnte in die satzungsgemäßen Rücklagen überführt werden.

Vorstand und Aufsichtrat wurden einstimmig entlastet.

 

Auf Vorschlag von Aufsichtsrat und Vorstand wurde eine 10%-ige Wärmepreisreduzierung ab dem 01.01.2018 einstimmig angenommen.

 

 

Heubach, im Oktober 2017

Bilder von unserer Infoveranstaltung am 25. Juni 2014 in der Dorfschenke

Erfolgreiche Veranstaltung

Die am 14. Mai stattgefunden Info-Veranstaltung der BioEnergie Buch eG i.G. war wieder sehr gut besucht. Dafür ein herzliches Dankeschön an alle Teilnehmer.

 

Die Unterschriftenaktion für eine sinnvolle Änderung des EEG (EnergieEinsparungsGesetz) an diesem Abend hat ebenfalls ein großes Echo gefunden. Die Unterschriften sind bereits auf dem Weg nach Berlin an Wirtschaftsminister Gabriel.

Ganz aktuell wurde uns heute mitgeteilt, dass unser Antrag zur eG (eingetragene Genossenschaft) positiv beschieden wird. In den nächsten Tagen kommen dann die schriftlichen Unterlagen dazu.

Heubach, 15. Mai 2014
BioEnergie Buch eG

Der Vorstand